Logo von Vulkanland Immobilien

Sehr gepflegtes Einfamilienhaus mit Streckhof in sonnigen Südburgenland

  • Objekt Nr.: 565/1
  • Objekt Typ: Einfamilienhaus
  • Adresse: 7501 Siget in der Wart
  • Bezirk: Oberwart
  • Lage: Ruhige Ortsrandlage
  • Bautyp: Neubau
  • Wohnfläche: 213 m2
  • Grundfläche: 1.262 m2
  • Widmung: BD
  • Zimmer: 7
  • Stockwerk: 2
  • Zustand: Sehr gut
  • Heizung: Gaszentralheizung
  • Verkaufspreis: € 270.000,00
  • Preisinformation: zzgl.Kaufnebenkosten
  • Vermittlung der Immobilien nach den Bestimmungen des Maklergesetzes. Die Vermittlung ist honorarpflichtig.

  • Aufschließung
  • Kanal
  • Strom
  • Wasser
  • Telefon
  • Ausstattung und Freiflächen
  • Einbauküche
  • Badewanne
  • Dusche
  • SAT/Kabel TV
  • Telefon
  • Balkon
  • Garten
  • Garage
  • Nebengebäude
  • Immobilienbeschreibung

Wer es ländlich und idyllisch mag, ist in dieser gepflegten Ortschaft auf alle Fälle bestens aufgehoben!

Immer mehr Menschen zieht es ins sonnige Südburgenland. Sei es nun wegen der wunderschönen Landschaft, den unzähligen Sonnentagen, dem milden Klima, der Thermenvielfalt oder einfach der netten Leute wegen. Alles das präsentiert diese Gegend und macht das Leben hier lebenswert.

Sie suchen nach einem Domizil, in dem sich die Seele dieser Region wiederspiegelt?

Ein Haus, das Großzügigkeit in Sachen Wohnraum bietet und trotzdem das Ursprüngliche ausstrahlt?

Im typischen Burgenlandstil präsentiere ich Ihnen hier einen klassischen Streckhof samt großem Einfamilienhaus.

Perfekt in den Ortsverband von Siget in der Wart eingebunden - in beschaulicher Lage.

Durch das zentrale Eingangstor eröffnet sich der lang gestreckte Innenhof.

Wunderschön und charakteristisch präsentiert er sich regional typisch ruhig, vermittelt gediegene Dorfidylle und lässt verweilen und das Rundumambiente genießen.

Der gepflegte Streckhof, mit ca. 50 m² Wohnfläche, kann als seltenes Kleinod bezeichnet werden. Durch geschickte Hände behutsam renoviert, präsentiert er sich in seiner ganzen Schönheit und zieht die Blicke auf sich.

Beide Gebäude der Liegenschaft bilden die Form eines klassischen burgenländischen Streckhofs.

Da das Einfamilienhaus und der Streckhof bereits mittels bestehender Verbindungstür begehbar sind, ist es ein Leichtes beide Objekte als Gesamtes zu nutzen. Nach einigen Adaptierungen eignet sich dieser Teil hervorragend zur weiteren Wohnraumschaffung.

Straßenseitig befindet sich das Einfamilienhaus mit einer Wohnfläche von ca. 163 m².

Dieses wurde 1985 errichtet und überzeugt durch Bauweise, Ausführung und perfekter Instandhaltung,

Auf 2 Geschossen verteilen sich 6 geräumige Zimmer, eine gemütliche Wohnküche mit Etagenherd, das lichtdurchflutete Vorzimmer, Speisekammer, Abstell,- bzw. Technikraum, ein Bad mit Whirlpool und Dusche sowie 2 separate WC.

Die Raumaufteilung ist gut durchdacht, da fast alle Räume vom zentralen Gangbereich aus erreichbar sind.

Der Querstadel am Grundstücksende ist in einem top Zustand und ermöglicht vielseitigen Verwendungszweck.

Ein hauseigener Brunnen komplettiert das gelungene Ensemble vom typisch, burgenländischen Streckhof samt klassischen Einfamilienhaus in beschaulicher Dorfrandlage.

Die komplette Liegenschaft präsentiert sich in ausgezeichnetem Zustand, liebevoll und stilgerecht der Umgebung angepasst.

Hier erwartet Sie wirklich eine „Trilogie" zum (Er)Leben!

Konnte ich Ihr Interesse wecken? Dann seien Sie die/der Erste und kontaktieren mich unter 0664 1161602.

Ich freue mich auf Ihren Anruf.

 

Ihre Ansprechpartnerin

Portrail von Frau Sigrid Feitl
Sigrid Feitl
Zertifizierte Immobilienberaterin

Anfrage zum Objekt Nr. 565/1

Ich bestätige, die Datenschutzerklärung gelesen zu haben und akzeptiere diese vollinhaltlich.

Zurück zur Übersicht